Angebot merken

Hinter den Kulissen des politischen Berlins

Exklusive Leserreise in die Hauptstadt

4 Tage

Ihre Reise-Highlights:

  • Viele Hintergrundgespräche mit bekannten Akteuren
  • zentrales 4-Sterne-Hotel
  • Reisebegleitung vom Verlag und Redaktion
p.P. ab 629,- €

Buchungspaket
17.10. - 20.10.2019 (SVZ - Hinter den Kulissen des politischen Berlins - Exklusive Leserreise in die Hauptstadt)
4 Tage
Doppelzimmer Comfort Kategorie, ÜF
Belegung: 2 Personen
629,- €
weitere Leistungen
17.10. - 20.10.2019 (SVZ - Hinter den Kulissen des politischen Berlins - Exklusive Leserreise in die Hauptstadt)
4 Tage
Einzelzimmer Comfort Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 1 Person
859,- €
weitere Leistungen

Hinter den Kulissen des politischen Berlins

Exklusive Leserreise in die Hauptstadt

Reiseart
Busreisen
Städtereisen | Deutschland
Saison
Herbst 2019
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Berlin
Einleitung

Begleiten Sie uns in die deutsche Hauptstadt. Wir nehmen Sie mit auf eine exklusive Insiderreise hinter die Kulissen des politischen Geschehens in Berlin. Es erwarten Sie vier Tage vollgepackt mit politischen Einblicken, Gesprächen und Besuchen. Permanent begleitet wird die Reise durch eine Politikredakteurin unseres Medienverbundes, der aus Berlin für Zeitungen mit rund 2,5 Millionen Lesern in ganz Norddeutschland berichtet. Mitten im Herzen von Berlin, wo die weltberühmte Friedrichstraße auf die Spree trifft, begrüßt Sie das Leonardo Hotel Berlin Mitte im zehnstöckigen Design-Bau aus Glas und Metall.

Ihre Reisebeschreibung

Donnerstag, 17.10.2019

Nach Ihrer Anreise beziehen Sie Ihre Zimmer im schönen Leonardo Hotel in der Friedrichstraße. Sie können sich mit einem Glas Sekt in gemütlicher Runde gemeinsam auf die nächsten Tage einstimmen und werden von der Chefredaktion des Schweriner Zeitungsverlages begrüßt. Im Anschluss starten wir das Programm mit einer Führung in einer der wichtigsten politischen Institutionen Berlins, dem Bundestag. Sie erfahren interessante Fakten zu den Aufgaben, der Arbeitsweise nd der Zusammensetzung des Parlaments sowie die Geschichte des Reichstagsgebäudes. m Anschluss ist ein Kuppelbesuch möglich. Hier und andernorts sind auch treffen mit politischen Akteuren in Planung.

Abends spazieren Sie zum gemeinsamen Abendessen in den Berliner Polit-Treff "Ständige Vertretung“. Im Anschluss wartet ein weiterer Höhepunkt auf Sie. Sie besuchen die Talkshow von Maybrit Illner mit prominenten Gästen und können ab 22.15 Uhr live im Publikum spannende Diskussionen miterleben.

Freitag, 18.10.2019

Heute Vormittag lernen sie Ihre Gästeführerin Petra von Holwede kennen. Sie wird die Gruppe die nächsten Tage begleiten und fährt mit Ihnen zunächst zum Bundesfinanzministerium, wo Sie bereits zum Gespräch erwartet werden. Mitarbeiter des Ministeriums werden Ihnen die Aufgaben, die Arbeitsweise und die Ziele des Hauses rund um die Themen Haushalt, Steuern, Europa und den Finanzmarkt näherbringen. Spektakulär ist auch das Gebäude selbst, das Hermann Göring als Reichsluftfahrtministerium bauen ließ – nur wenige kennen es von innen. Gleiches gilt für die historischen Räume der Botschaft der Russischen Föderation, wo unsere Gruppe im Anschluss empfangen wird. Der Botschafter residiert in einem imposanten Gebäude in Berlin „Unter den Linden“. Der stalinistische Bau erwies sich als architektonisch richtungsweisend. Ein Besuch wird nur wenigen Gästen gewährt. Weiter geht es zur Bundespressekonferenz, wo Sie von unseren Hauptstadtkorrespondenten Beate Tenfelde und/ oder Tobias Schmidt in Empfang genommen werden. Sie arbeiten seit vielen Jahren in Berlin und werden aus ihrer täglichen Arbeit im Regierungsviertel berichten. Nach einer gemeinsamen Stärkung haben Sie die Möglichkeit einen Blick in den aus dem Fernsehen bekannten Pressesaal zu werfen. Hier stehen die Kabinettsmitglieder regelmäßig Rede und Antwort. Nach diesem straffen Programm haben Sie den Abend zur freien Verfügung. Sie haben optional die Möglichkeit die Vorstellung von „VIVID Grand Show“ im legendären Friedrichstadtpalast zu besuchen.

Samstag, 19.10.2019

Am heutigen Vormittag werden Sie eine interessante Stadtrundfahrt unternehmen. Unter dem Motto „Das politische Berlin“ werden Sie u.a. zum Schloss Bellevue als Sitz des Bundespräsidenten fahren und das Regierungsviertel rund um den Reichstag sehen. Im Anschluss folgt der Besuch der früheren Stasi-Zentrale in der Normannenstraße. Kernstück des historischen Ortes ist die in ihrem originalen Zustand erhaltene Büroetage Erich Mielkes, die wir besichtigen werden. Der Nachmittag steht für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Am Abend lernen Sie Roland Regge-Schulz, alias Mario Lars, kennen. Der vielfach prämierte Karikaturist unserer und vieler weiterer deutschen Zeitungen wird Sie in seine Arbeit einweihen und live für Sie zeichnen.

Sonntag, 20.10.2019

Vor der Abreise werden Sie weitere Highlights erleben: Nach dem Frühstück haben wir in Zusammenarbeit mit dem Verein „Lobbycontrol“ eine hintergründige Stadtführung für Sie organisiert. Rund um den Reichstag haben sich viele Unternehmensrepräsentanzen, Verbandsbüros, PR-Agenturen und andere Lobbyisten angesiedelt. Die Stadtführung vermittelt einen Eindruck davon, was sich hinter den Fassaden der alten und neuen Prachtbauten im Regierungsviertel tut. Nach einem Mittagsimbiss besuchen Sie eine Talk Vorstellung von Gregor Gysi aus der Reihe „Miss-Verstehen Sie mich richtig“. Im Gebäude der DISTEL, des größten Ensemble- Kabaretts Deutschlands, trifft der Linken-Politiker auf den Fernsehkabarettisten und Polit-Imitatoren Mathias Richling. Wenn es seine Zeit erlaubt, trifft er dort womöglich auch kurz mit unserer Gruppe zusammen. Nach vier ereignisreichen Tagen treten Sie als Berliner Politikexperten am Nachmittag die Abreise an.

Eingeschlossene Leistungen

  • Busreise im komfortablen Reisebus ab Schwerin
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Leonardo Hotel Berlin Mitte
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Citytax der Stadt Berlin
  • Sektempfang im Hotel
  • Eintrittskarten für die Talkshow Maybrit Illner
  • Politische Hintergrundgespräche mit verschiedenen Akteuren
  • Besuch und Führungen im Bundesfinanzministerium, im Bundestag und bei der Bundespressekonferenz
  • Besuch & Führung Stasi-Museum Normannenstraße inkl. Eintritt
  • Hintergrundgespräch mit Roland Regge-Schulz, alias Mario Lars, Karikaturist
  • Eintrittskarten für das Kabaretttheater Distel (PK 2)
  • 4-stündige Stadtrundfahrt „Politisches Berlin“ inkl. Berliner Currywurst
  • 2-stündige lobbykritische Stadtführung durch Berlin
  • Zwei Mittagessen und zwei Abendessen
  • Kostenfreies WLAN im Hotel
  • Reisebegleitung vom Verlag und Redaktion
Karte

Reiseveranstalter
HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, 49074 Osnabrück
AGB